Download Fakten und Folgen des Umbaus der Seelsorgestrukturen im by Martin Baier PDF

By Martin Baier

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Jura - Sonstiges, observe: 1,3, Philosophisch-Theologische Hochschule Brixen, Sprache: Deutsch, summary: Seit einigen Jahren befindet sich die katholische Kirche in einer gewaltigen Umbruchsituation, die auf verschiedene Ursachen zurückzuführen ist. Bestehende Strukturen werden verändert, neue Ideen, wie sich Gemeinde zu verstehen hat, entstehen und oft zeigt sich, dass ein bloßes „Entstauben“ nicht mehr ausreicht. Diese Erwähnungen zeigen jedoch nur die äußerste Schicht der Veränderungen auf. In den meisten Diözesen gehen die Eingriffe noch viel weiter in die Tiefe, ja oft bis zum Fundament der Kirche selbst.

Show description

Download Kapitalmarktinformationshaftung in Deutschland und den by David Eckner PDF

By David Eckner

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Jura - Andere Rechtssysteme, Rechtsvergleichung, notice: 12, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Juristische Fakultät), seventy four Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Well, we're opposed to fraud, aren’t we?“ brachte Sumner Pike im Jahr 1942 vor die SEC, womit die U.S.A. erstmalig eine allgemeine Kapitalmarktinformationshaftung einführte. Mehr als 50 Jahre später ringen die Obergerichte und der BGH um die Nachwehen des Neuen Marktes, die nicht nur den Finanzplatz Deutschland, sondern auch die Anleger in ihrem Vertrauen auf die Integrität des Kapitalmarktes erheblich negativ beeinflusst haben. In einer Zeit, in der eine spezialgesetzliche Kapitalmarktinformationshaftung in Deutschland am nötigsten gebraucht wurde, hat die Rechtsprechung auf allgemeine Haftungsgrundsätze zurückgreifen müssen. Durch die Implementierung der §§ 37b, 37c WpHG hat der Gesetzgeber nunmehr eine Anspruchsgrundlage für fehlerhafte Ad-hoc-Meldungen geschaffen, der sich auch die Rechtsprechung in Zukunft bedienen soll. Wie dies geschehen soll und auf welche Probleme die Gerichte sowie Kläger- und Be-klagtenvertreter stoßen werden, ist Gegenstand dieses Beitrags.
Zunächst erfolgt eine Einordnung der §§ 37b, 37c WpHG in das method der Kapitalmarktinformationshaftung (Kap. II.), um im Anschluss eine Auswahl der Regelungsprobleme der Anspruchsgrundlagen darzustellen (Kap. III.). In einer rechtsvergleichenden Umschau wird dar-aufhin die U.S.-amerikanische Kapitalmarktinformationshaftung skizziert und auf die §§ 37b, 37c WpHG projiziert (Kap. IV.).

Show description

Download Die Europäische Aktiengesellschaft: Gesellschafts- und by Daniel Tax PDF

By Daniel Tax

Durch die am eight. Oktober 2004 in Kraft getretene Verordnung des charges über das Statut der Europäischen Gesellschaft (SE) ist in Europa eine neue Rechtsform ins Leben gerufen worden. Mit der Societas Europaea (SE) haben die Mitgliedstaaten der ecu die Möglichkeit für europäische Unternehmen geschaffen, europaweit unter einer rechtlichen Einheit aufzutreten. Der Grundgedanke, der hinter der Schaffung einer europaweiten Rechtsform steht, ist die Angleichung des rechtlichen Handlungsrahmens an den zunehmend globalen Tätigkeitsbereich der Unternehmen in Europa. Die Betrachtung der neuen Rechtsform lohnt sich keineswegs nur für große Unternehmen, auch der Mittelstand könnte sich die neuen Gestaltungsmöglichkeiten der Societas Europaea zu Nutze machen. Das vorliegende Buch gibt einen Überblick über die wichtigsten Besonderheiten der SE. Es verdeutlicht dem Leser used to be die neue Rechtsform auszeichnet, used to be sie grundsätzlich von den herkömmlichen deutschen Rechtsformen unterscheidet und für welche Unternehmen die SE überhaupt interessant ist. Die neuen Gestaltungsmöglichkeiten der SE werden auszugsweise am Beispiel eines fiktiven Unternehmens verdeutlicht. Das Buch beschäftigt sich vornehmlich mit einer SE deutschen Rechts. Dabei wird das Verhältnis des nationalen, deutschen Rechts zum neu geschaffenen europäischen Gesellschaftsrecht dargestellt. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Gründungsprozess, da entsprechend der jeweiligen Ausgangssituation verschiedene Wege zur Gründung einer SE führen können. Im Weiteren untersucht der Autor die innere employer der SE. Hier liegt der Schwerpunkt der Betrachtungen auf der Unterscheidung zwischen den beiden Leitungssystemen der SE. So gehört es aus deutscher Sicht zu den Besonderheiten der SE, dass neben dem dualistischen Leitungssystem auch ein monistisches approach gewählt werden kann. Auf Aspekte wie Rechungslegung, Jahresabschluss, Prüfung und Offenlegung sowie Auflösung der SE wird ebenso eingegangen. Auch der Beteiligung der Arbeitnehmer ist in diesem Buch ein eigenes Kapitel gewidmet, denn sie ist in der SE grundlegend anders geregelt, als guy dies aus dem deutschen Mitbestimmungsrecht gewohnt ist. Der zweite Teil des Buches geht auf die steuerlichen Rahmenbedingungen der SE ein. Auch hier wird von einer deutschen SE ausgegangen, die zudem im europäischen Ausland tätig ist. Neben den deutschen Steuern wird auf die steuerliche Behandlung von Auslandsbeziehungen der SE eingegangen. Der Autor beschäftigt sich im Wesentlichen mit der steuerlichen Behandlung einer deutschen SE, die im europäischen Ausland durch eine Betriebsstätte tätig ist. Die Ausführungen gehen vertieft auf die Systematik der Doppelbesteuerungsabkommen ein, welche bei steuerlichen Sachverhalten zwischen EU-Staaten meist zum Tragen kommen. Im Buch liegt das Augenmerk vor allem auf der laufenden Besteuerung einer SE, aber auch auf die Besonderheiten bei der steuerlichen Behandlung der SE-Gründung wird kurz eingegangen. Die Betrachtungen zu den steuerrechtlichen Gegebenheiten einer SE werden von einer ausführlichen Fallstudie abgerundet. Die Fallstudie simuliert die Veranlagung einer deutschen SE mit einer Betriebsstätte im europäischen Ausland und zeigt, wie sich die Besteuerung einer solchen Konstruktion darstellen könnte. Die vorher theoretisch behandelten Grundlagen werden dabei in die Fallstudie eingearbeitet und so verdeutlicht.

Show description

Download Fremdpersonal im Unternehmen (Recht der Wirtschaft 225) by Wolfgang Hamann PDF

By Wolfgang Hamann

Wann ist der Einsatz von Fremdpersonal sinnvoll?

Viele Unternehmen stehen in einem harten, nicht selten internationalen Wettbewerb. Hier gilt es, die personellen Ressourcen möglichst effektiv einzusetzen. Eigenes own wird möglichst auf Kernbereiche konzentriert und durch Fremdpersonal ergänzt. Das hilft, Personalkosten zu senken, und ermöglicht, flexibel auf schwankende Auslastungen zu reagieren. Auch ist qualifiziertes own auf dem Arbeitsmarkt kaum noch zu finden. Das sind die wichtigsten Gründe, aus denen Unternehmen auf externe Mitarbeiter zurückgreifen.

Was ist bei Fremdpersonal zu beachten?

Das Buch stellt die verschiedenen Möglichkeiten des Fremdpersonaleinsatzes, die rechtlichen Rahmenbedingungen und die damit einhergehenden Chancen und Risiken dar.

Welche Möglichkeiten gibt es?

Der Autor erläutert u.a. die Arbeitnehmerüberlassung (Stand: 1. April 2017), den Fremdpersonaleinsatz auf der Grundlage von Werk- und Dienstverträgen sowie die Aufgabenerledigung durch freie Mitarbeiter. Schwerpunkte bilden die Gestaltungsmöglichkeiten und die Abgrenzung der verschiedenen Personaleinsatzformen voneinander sowie Folgen bei Gesetzesverstößen und Haftungsfragen.

Mit Checklisten und Mustervertrag

Behandelt werden zudem die place des Betriebsrats sowie der grenzüberschreitende Personaleinsatz. Der Autor stellt ausführlich gesetzliche Vorgaben und verbleibende Gestaltungsmöglichkeiten beim Arbeitnehmerüberlassungsvertrag dar. Außerdem gibt er dem Praktiker einen Mustervertrag an die Hand. Die Wiedergabe sonst schwer zugänglicher Rechtsvorschriften und Checklisten rundet den Ratgeber ab.

Show description

Download Geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht: Gewerblicher by Ahrens PDF

By Ahrens

Dieses Lehrbuch bietet dem Leser eine Übersicht über die wichtigsten Schutzrechte und stellt die einzelnen Themen wie Entstehung, Übertragbarkeit, Durchsetzung and so on. jeweils für alle Schutzrechte gemeinsam dar. Hierdurch werden das Verständnis für die übergreifenden Grundlagen und der Blick für das Gesamtsystem gefördert. Da auch in der Praxis häufig Produkte von mehreren Schutzrechten parallel geschützt werden, ergibt sich durch diese Darstellungsweise eine höhere Praxistauglichkeit. Sönke Ahrens gibt Handlungsanweisungen für den Schutz eigener geistiger Leistungen und vermittelt das erforderliche Problembewusstsein zur Vermeidung der Verletzung von Rechten Dritter. Dies wird nicht durch die Darstellung möglichst vieler information, sondern durch die Vermittlung der Grundlagen, gesetzgeberischen Intentionen und Gesetzesstrukturen erreicht und anhand von ausgewählten Praxisfällen illustriert.Dieses Lehrbuch eignet sich insbesondere für Studierende zur Vorbereitung sowohl von Klausuren als auch von Abschlussarbeiten. Daneben ist es aufgrund der Handlungsorientierung und der Darstellung der besonders praxisrelevanten Themen des Lizenzrechts, der Produktpiraterie sowie der Bedeutung des Geistigen Eigentums im Rahmen von Unternehmenskäufen auch für Praktiker intestine geeignet.In der 2. Auflage wurden insbesondere die Neufassung des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb und die Verordnung zur Änderung der Gemeinschaftsmarkenverordnung berücksichtigt.

Show description

Download Wirtschaftsrecht: Rechtsgeschäftslehre Schuldverhältnisse by Volker Mayer PDF

By Volker Mayer

Wirtschaftsrecht im Wirtschaftsprüfungsexamen geht in seinem Umfang über die Anforderungen der ersten juristischen Staatsprüfung im Zivilrecht hinaus und verlangt wie diese von den Kandidaten hohe Fachkompetenz. Die Reihe Handbuch Wirtschaftsprüfungsexamen stellt das relevante Wissen didaktisch überzeugend dar und verknüpft die Inhalte im Hinblick auf die geforderten Kompetenzausprägungen. Besondere Beachtung findet der Erwerb fachbezogener Handlungskompetenzen für die juristische Vertragsgestaltung.
Spezifika dieser Reihe sind der Stoffumfang nach dem Wirtschaftsprüfungsexamen, die Förderung der Kompetenz zu fachlicher Synthese und zur Bewertung von Lösungsmöglichkeiten sowie der Logik juristischer Argumentation durch vertieftes Verständnis anhand zahlreicher Beispiele. Problemstellungen werden bevorzugt aus Unternehmenszusammenhängen entnommen und die Behandlung des Stoffes würdigt zugleich seine betriebswirtschaftliche Bedeutung.
Als Handbuch soll es Praktikern aus Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung ein Nachschlagewerk und Studierenden zur Vorbereitung auf Wirtschaftsprüfungsexamen, erstes juristisches Staatsexamen oder für den Studiengang Wirtschaftsrecht ein überzeugendes Arbeitsbuch sein.

Show description

Download Übungen in Internationalem Privatrecht und by Dagmar Coester-Waltjen,Gerald Mäsch PDF

By Dagmar Coester-Waltjen,Gerald Mäsch

Der Übungsband enthält eine ausführliche Einführung in die Klausurbearbeitung sowie 18 Musterklausuren mit umfassenden Musterlösungen. Das Werk dient der Vorbereitung auf Schwerpunktklausuren und Staatsexamen. Die Nachauflage berücksichtigt u.a. die Europäischen Verordnungen ROM III und ROM IV sowie die aktuelle Rechtsprechung.

Show description

Download Qualitätsmängel im Arzthaftungsprozess - Brauchen wir ein by Arbeitsgemeinschaft PDF

By Arbeitsgemeinschaft

Nach ca. 20-jähriger Diskussion soll nunmehr auf Bundesebene ein Patientenrechtegesetz verabschiedet werden. Mit dem Gesetz wird das Ziel verfolgt, Transparenz über die Rechte der Patientinnen und Patienten herzustellen, die Durchsetzung dieser Rechte zu verbessern sowie Patientinnen und Patienten im Sinne einer verbesserten Gesundheitsversorgung zu schützen und im Falle eines Behandlungsfehlers stärker zu unterstützen. Das XXIII. Kölner Symposium der Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht formuliert Fragen und Referate, ob ein Patientenrechtegesetz wegen möglicher Qualitätsmängel im Arzthaftungsprozess notwendig ist und ob das diskutierte Patientenrechtegesetz tatsächlich dem Anspruch gerecht wird, diese Patientenrechte zu stärken. Ist die Rechtsposition des Patienten ausreichend, wenn es um die Anhörung des Sachverständigen geht? Sind Neuregelungen über die Aufklärungspflicht des Arztes erforderlich oder genügt die Rechtsprechung zur Aufklärung, um das Selbstbestimmungsrecht des Patienten sicherzustellen? Die Beiträge behandeln sowohl materiell-rechtliche als auch zivilprozessuale Rechtsfragen, die das Arzt- und Patientenverhältnis im Arzthaftungsprozess betreffen. Auch wenn im Ergebnis wohl festgestellt werden muss, dass das diskutierte Patientenrechtegesetz einen „Mangel an legislativer Eigenständigkeit“ (Prof. Dr. Dieter Hart, Universität Bremen) belegt, so wird die Diskussion um die Patientenrechte speziell im Arzthaftungsprozess anhalten.

Show description

Download Das Germanenbild der Nationalsozialisten - Einfluss auf by Volker Schleiff PDF

By Volker Schleiff

Essay aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte, word: "-", Universität Bern (Rechtshistorisches Institut), 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Ziel dieser Arbeit ist es, das Germanenbild vorerst in der nationalsozialistischen Weltanschauung und darauf aufbauend in deren Rechtsetzung und Rechtsdurchsetzung näher zu betrachten, dabei wird anhand von verschiedenen Beispielen gezeigt, wie eine Begriffsinflation stattgefunden hat und es zu einer Vermischung kam zwischen einer Halbwissenschaft, Ideologie und Rhetorik.

Die Nationalsozialisten waren bestrebt, eine völkisch, uniforme Sichtweise in alle Lebensbereiche hinein zu projizieren, für den Juristen fasste Freisler diesen Umstand in einem Satz zusammen: „Nun aber ist uns das Recht (auch) etwas ganz anderes geworden“1. Es ist ein Anliegen dieser Arbeit zu zeigen, das die alten Rechtssätze zumindest anfänglich fortbestanden aber durch Generalklauseln, völkische Interpretation oder Rechtsbeugung im Lichte der „neuen“ Weltanschauung umgestaltet wurden.

Ein Bild benötigt ein Gegenbild um sich profilieren zu können, für den Gebrauch der Nationalsozialisten struggle dieses Bild der Gegensatz zwischen der germanischen Lebensweise einerseits und der proklamierten, jüdischen Rasse andererseits. Es soll gezeigt werden, dass diese Unterscheidung auf einer rhetorischen stability beruhte, die mit immer gleichen Schlagworten (Blut, Ehre) begründet wurde.

Show description

Download Ratings - Bonitätsbeurteilungen durch Dritte im System des by Ulrich G. Schroeter PDF

By Ulrich G. Schroeter

Von privaten Rating-Agenturen veröffentlichte Beurteilungen der Bonität von Unternehmen, Staaten und Finanzinstrumenten (Ratings) gehören heute zu den wichtigsten Informationen an den globalen Finanzmärkten. Die daraus resultierende Macht der Rating-Agenturen wird dadurch noch erhöht, dass zahlreiche staatliche Gesetze wie auch inner most Verträge auf rankings Bezug nehmen und damit ihre Wirkung verstärken sowie verändern.
Ulrich Schroeter untersucht die Gründe für den Einfluss von scores und die Charakteristika der Regulierung durch rankings in vier beispielhaften Rechtsordnungen. Auf dieser Grundlage entwickelt er das Gebot der adressatengerechten Ausgestaltung rechtlicher Publizitätsregelungen und zeigt rechtsvergleichend Möglichkeiten und Grenzen einer Regulierung des scores auf, ohne dass dabei die wichtige Funktion von Rating-Agenturen als unabhängige Informationsintermediäre beeinträchtigt wird.
Ulrich Schroeter wurde für seine Arbeit mit dem Hochschulpreis 2011 des Deutschen Aktieninstituts, dem Stiftungs-Förderpreis 2012 der Stiftung Kapitalmarktrecht für den Finanzstandort Deutschland und dem Förderpreis 2013 der Esche Schümann Commichau Stiftung ausgezeichnet.

Show description