Download Der Notgeschäftsführer der insolventen by Caroline Steglesmann PDF

By Caroline Steglesmann

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, observe: 2,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Juristische Fakultät), Veranstaltung: Gesellschaftsrecht, Sprache: Deutsch, summary: Schwerpunkt dieser Betrachtung, Darstellung und Diskussion der Reform des GmbH-Gesetzes und der UG soll die Überschuldung und Antragsverpflichtung der Unternehmergesellschaft in Fällen der Führungslosigkeit sein. Ab wann liegt eine Zahlungsunfähigkeit vor, wenn der Mindestkapitalsatz bei nur einem Euro liegt? was once regelt die neue Antragsverpflichtung gemäß § 15a Absatz three Insolvenzordnung (InsO)? Des Weiteren soll deutlich werden, wie die Führungslosigkeit einer insolventen Ein-Mann-GmbH gehandhabt werden kann. Ist die führerlose Gesellschaft selbst verfahrensfähig oder ist die Berufung eines so genannten Notgeschäftsführers erforderlich?

Show description

Download Der Beitrag des ius commune zur Tradition des Staatsdenkens: by Andrea G. Röllin PDF

By Andrea G. Röllin

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte, word: sehr intestine, Universität Zürich (Rechtswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Hauptseminar, Sprache: Deutsch, summary: Diese mit einem Semesterpreis der Universität Zürich ausgezeichnete Seminararbeit setzt sich mit den kanonistischen Wurzeln des Souveränitätsgedankens, dem Souveränitätsbewusstsein weltlicher Herrscher im 13.-15. Jh., der Wiederaufnahme und Weiterentwicklung des Souveränitätsgedankens sowie dem Konziliarismus mit seiner Forderung nach einer Überordnung des Konzils über den Papst als Keim für die Forderungen des Parlamentarismus und der Entstehung des Parlamentarismus als weltliche Entfaltung des konziliaristischen Gedankens auseinander.
Diese Arbeit zeigt damit eindrücklich die Wechselwirkung zwischen kirchlichen und staatlichen Entwicklungen im Mittelalter und der frühen Neuzeit am Beispiel der Souveränität und des Parlamentarismus auf.

Show description

Download Die Bürgschaft als Sicherheit im Kreditgeschäft (German by Jessica Kobarg PDF

By Jessica Kobarg

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / BGB AT / Schuldrecht / Sachenrecht, observe: 12,0, Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung in Schleswig-Holstein (Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleitung), 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Bürgschaftsverpflichtung charakterisiert sich dadurch, dass der Bürge sich consistent with Vertrag gegenüber dem Gläubiger (also der financial institution) verpflichtet, für eine Schuld eines Dritten (also des Kreditnehmers) einzustehen (§765 Abs. 1 BGB).
Der Zweck dieser Vereinbarung ist die Sicherung des Gläubigers bei Zahlungsunfähigkeit oder Zahlungsunwilligkeit des Schuldners. Die Arbeit gibt einen Überblick über Bürgschaftsarten, das Wesen der Bürgschaft, ihre Verwertung und Probleme in der Bankpraxis.

Show description

Download Der Fall Sierra Leone. Sondergerichtshof, Amnestien, by Catharina Hübner PDF

By Catharina Hübner

Magisterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Europarecht, Völkerrecht, Internationales Privatrecht, notice: 14 Punkte, Universität Leipzig (Institut für Völkerrecht, Europarecht und ausländisches öffentliches Recht), Sprache: Deutsch, summary: Am 18.01.2002 wurde in Sierra Leone ein über zehn Jahre andauernder, mit extremer Brutalität geführter Bürgerkrieg offiziell für beendet erklärt. Er hinterließ ca. 50.000 Tote (andere Quellen gehen von bis zu 200.000 Toten aus), etwa 20.000 (anderen Angaben zufolge 400.000) verstümmelte Menschen, über 2 Millionen Flüchtlinge und Binnenvertriebene, verwüstete Dörfer und Städte sowie eine zerstörte Infrastruktur.
Zukunftsweisende, für den dauerhaften Frieden und die Stabilität im Land elementare Fragen betrafen den Umgang mit den Geschehnissen des Bürgerkrieges. Wie sollten die zahlreichen Menschenrechtsverletzungen aufgearbeitet und die Vergangenheit bewältigt werden? Auf welchem Weg konnten das Verlangen der Opfer nach Gerechtigkeit befriedigt und die Versöhnung innerhalb der Bevölkerung erreicht werden?
Für die Gestaltung des Transitionsprozesses in Postkonfliktgesellschaften gibt es kein Patentrezept. Da jedoch viele afrikanische Staaten von Konflikten, Bürgerkriegen und Kriegen betroffen waren und es noch immer sind, kann konstatiert werden, dass gerade diese Staaten eine Vorreiterrolle bezüglich der Vergangenheitsbewältigung, des Umganges mit Kriegsverbrechen und Menschenrechtsverletzungen sowie weiterer mit dem Übergangsprozess zusammenhängender Aspekte spielen.
Die Besonderheit im Fall von Sierra Leone besteht darin, dass hier neben Amnestieregelungen für die Täter auch die Einrichtung eines Sondergerichtshofes und einer Wahrheits- und Versöhnungskommission beschlossen wurden.
Ob bzw. wie sich diese unterschiedlichen Instrumente der Vergangenheitsbewältigung miteinander vereinbaren lassen, welche positiven und negativen Folgen der eingeschlagenen Weg mit sich bringt und vor allem welcher Beitrag zur Aufarbeitung des Bürgerkrieges, zu dauerhaftem Frieden sowie zur rechtsstaatlichen Entwicklung des Landes geleistet werden konnte, soll in der vorliegenden Arbeit untersucht werden.
Hierfür wird zunächst auf die Geschichte Sierra Leones und den Verlauf des Bürgerkrieges eingegangen. Im Anschluss folgt eine ausführliche Darstellung des Sondergerichtshofes sowie der Vereinbarkeit seiner Tätigkeit mit den Amnestieregelungen. In einem nächsten Schritt soll auf die Arbeit der Wahrheits- und Versöhnungskommission eingegangen werden. Mit dem Verhältnis von Sondergerichtshof und Wahrheits- und Versöhnungskommission zueinander setzt sich das darauf folgende Kapitel auseinander. Abschließend sollen die eingangs aufgeworfenen Fragen beantwortet werden.

Show description

Download Umgehungsphänomene im Spiegel der Judikatur der by Markus Haslinger PDF

By Markus Haslinger

Jede rechtliche Ordnung ist nicht nur mit direkten Normverstößen, sondern auch mit dem ungleich subtileren Umgehungsphänomen konfrontiert. Die vorliegende Untersuchung erschließt erstmals für das österreichische Recht das Phänomen der Umgehung in seiner vollen öffentlichrechtlichen measurement. Sie stützt sich auf eine Auswertung der thematisch einschlägigen, jüngeren Rechtsprechung des Verfassungsgerichtshofes und des Verwaltungsgerichtshofes (1980 bis 2011).

Diese Judikaturanalyse dient als Grundlage für eine rechtsgebietsübergreifende Ableitung jener Instrumente und Kriterien, die bei der Bekämpfung von Umgehungen im öffentlichen Recht auf Ebene der Rechtsanwendung maßgeblich sind. Hinzu kommt eine Typologie gebräuchlicher Umgehungsmethoden und die Offenlegung jener vielfältigen Gegenmaßnahmen, die der Gesetzgeber ergriffen hat (explizite und implizite Umgehungsregelungen).

Insgesamt zeigt sich neben teils höchst kreativen Umgehungen durch Normadressaten, die sich im Spannungsfeld zwischen dem Gebotsbereich von Vorschriften und dem rechtsfreien Raum abspielen, auch immer wieder planmäßiges, evasives Verhalten von Staatsorganen. Ein besonderes challenge bildet die Umgehung verfassungsrechtlicher Bindungen.

Es ist die systematische Etablierung einer effektiven, rechtlich fundierten Umgehungsabwehr voranzutreiben, um der Erosion der Rechtsordnung, die von (erfolgreichen) Umgehungen ausgeht, gegenzusteuern. Nur so kann einer aus der Bundesverfassung ableitbaren, prinzipiellen Verpflichtung des Gesetzgebers, Rechtsvorschriften von vornherein möglichst umgehungssicher auszugestalten bzw. zumindest ex submit gegen Umgehungen zu härten, entsprochen und den fundamentalen Postulaten der Rechtssicherheit und der Gerechtigkeit Genüge getan werden.

Show description

Download Der Richter und sein Lenker: Strafrechtliche Aufarbeitung by Anonym PDF

By Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Jura - Strafprozessrecht, Kriminologie, Strafvollzug, word: 15, Universität Bayreuth, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der Prozessbetrug betrifft Betrugshandlungen im Prozess jeder paintings, im Erkenntnisverfahren, in der Vollstreckung oder in anderen von den Prozessgesetzen geordneten Verfahren. Es wird zwischen dem Betrug im Prozess und dem Prozessbetrug im engeren Sinne unterschieden. Ersterer erfolgt durch Täuschung des Prozessgegners mittels falschen Parteivortrags und sachlich unbegründeter Anträge durch vorbereitende Schriftsätze und Vergleichsverhandlungen. Letzterer liegt grundsätzlich vor, wenn das Rechtspflegeorgan (Richter, Rechtspfleger, Gerichtsvollzieher) dahingehend getäuscht wird, dass es über das Vermögen der Prozess-parteien verfügt. Der Täter also will durch eine erschlichene prozessuale Verfügung des Rechtspflegorgans die rechtswidrige Bereicherung auf Kosten der anderen Partei erreichen. Nachfolgende Ausführungen beziehen sich auf den Prozessbetrug im engeren Sinne.

Show description

Download Geldwäsche-Compliance für Güterhändler (German Edition) by Olaf Bausch PDF

By Olaf Bausch

Dieses Buch bietet Güterhändlern einen schnellen und verständlichen Einstieg in die Vorschriften des Geldwäschegesetzes (GwG) und versteht sich als Praxishandbuch zur Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen. Es richtet sich an mit Gütern handelnde Unternehmen, die in Compliance mit den gesetzlichen Anforderungen interne Aufsichtsstrukturen aufbauen, um Risiken frühzeitig erkennen und Verstöße verhindern zu können. Behandelt werden auch die in Europa geltenden Rahmenbedingungen.

Show description

Download DB Private Venture Capital Investors Directory I - 2014: by Heinz Duthel,IAC Society Co. Ltd. PDF

By Heinz Duthel,IAC Society Co. Ltd.

DB - inner most enterprise CAPITAL traders listing 2014 - I
Smart cash für smarte Unternehmer

Mit unseren IPVCI finden Sie Anbieter von privatem Kapital, Kredit von Privat an Privat, Darlehen, Finanzierungen, deepest fairness, enterprise Kapital, stille Teilhaber oder einfach Geschäftspartner.
Der IPVCI erscheint seit 1992 jaehrlich , veröffentlichtich von der IAC Society (Thailand) (Seychelles) und Ireland.
IAC Society ist seit 1992 through ITEX verbunden mit der HSBC, DB Fund, Mebco financial institution und Offshore Investors.
Seit 2002 nimmt IAC Society Deutsche und Europäische Investoren in DB IPVCI auf.

Show description

Download Biokraftstoffe im Rechtsregime der WTO unter besonderer by Hartmut Kahl PDF

By Hartmut Kahl

Der wachsende Weltmarkt für Biokraftstoffe braucht dringend einen Rechtsrahmen, der die Konfliktpotentiale des Energiepflanzenanbaus regelt. Die Studie widmet sich dem Handel mit Biokraftstoffen in der WTO und erörtert anhand verschiedener Handelsmaßnahmen die rechtliche Umsetzbarkeit von Nachhaltigkeitskriterien für die Biospritproduktion. Neben der Schaffung einer spezifischen Zollnomenklatur für die neue Produktlinie sind gerade im Agrarsektor die Vorgaben des Welthandelsrechts für staatliche Subventionen zu beachten. Bei Biokraftstoffen aus unökologischer Produktion gestatten die Vertragstexte der WTO importsteuernde und vermarktungsregulierende Maßnahmen, während der extraterritoriale Einsatz von Gentechnik durch handelsrechtliche Instrumente nur begrenzt steuerbar ist. Die gegenseitigen Verpflichtungen einiger WTO-Mitglieder können auch im öffentlichen Beschaffungswesen eine Rolle spielen, wenn Biokraftstoffe bei der staatlichen Auftragsvergabe zum Kriterium werden. Für Entwicklungsländer sieht das WTO-Recht eine Reihe von Sonderregelungen vor, die ihre Teilnahme am Biokraftstoffhandel erleichtern können.
Die Darstellung richtet sich an mit Welthandelsrecht befasste Juristen sowie an Entscheidungsträger und Berater in Politik und Behördenpraxis.

Show description